Samstag, 13. April 2019, 17 Uhr:
Lesung aus „Dragonerkind“

Der A-Verlag lädt herzlich ein zur Autorenlesung mit Karola Briese

Cover Dragonerkind

1758, mit­ten im Siebenjährigen Krieg: Bauernsohn Jean muss sei­ne Familie ver­las­sen, um als Bursche in den Dienst von Leutnant Philippe de Belsace zu tre­ten. Bald zeigt sich, dass sie ein­an­der mehr als Herr und Diener sind. Doch der Schrecken des Krieges holt sie ein, und nur geschick­tes und trick­rei­ches Zusammenspiel ret­tet sie vor man­cher Gefahr. Eines Nachts bege­ben sie sich auf eine wag­hal­si­ge Tour und gera­ten unbe­ab­sich­tigt einer Schar von Agenten in die Quere. Wer sind die­se Kerle, was füh­ren sie im Schilde, und wer ist das Ziel ihres mör­de­ri­schen Plans?

Eintritt frei